Öffnungszeiten DI–SO 11–18 Uhr

Museum

Wer wir sind

Geschichte mit Zukunft

Die Häfen waren stets die Lebensader Bremens und haben über Jahrhunderte die Identität der Stadt geprägt. Im denkmalgeschützten Speicher XI bildet das Museum die Schnittstelle zwischen der Vergangenheit und der Zukunft: Es ist Teil der sich wandelnden Überseestadt und vermittelt die stadtplanerische Entwicklung ebenso wie Aktivitäten der bremischen Hafenwirtschaft und den steten Wandel und Fortschritt in allen maritimen Bereichen.

Das Hafenmuseum zeigt Geschichte mit Ausblick – es ist dem Hafen, seiner Geschichte, Gegenwart und Zukunft verpflichtet.

Betreiberin des Museums ist die gemeinnützige Kulturforum GmbH, Geschäftsführer: Karsten Meyer und Reiner Schümer.

Speicher XI

Der Speicher XI zählt zu den wenigen erhaltenen Vorkriegsgebäuden der heutigen Überseestadt. Heute ist hier neben dem Hafenmuseum auch die Hochschule für Künste ansässig, das Bremer Zentrum für Baukultur sowie weitere Nutzer aus der Kreativwirtschaft.

Was wir tun

Museum der Vermittlung

Archiv und Sammlung

Das Hafenmuseum sammelt, bewahrt und erforscht Objekte und Dokumente aus den bremischen Häfen von der Industrialisierung bis heute.

Engagement

Unterstützen Sie das Hafenmuseum Bremen

Als Museum in privater Trägerschaft braucht das Hafenmuseum Bremen Freund:innen und Förderer. Ob durch eine Spende, eine Museumspatenschaft oder ein Sponsoring – mit Ihrem Engagement tragen Sie dazu bei, dass die Hafengeschichte und -gegenwart unserer Stadt sichtbar bleibt.

Unsere Sonderausstellungen, Vermittlungsprogramme und Kulturveranstaltungen brauchen Ihre Unterstützung! Mit Ihrer Spende, Museumspatenschaft oder Förderung ermöglichen Sie ein vielfältiges Programm für alle Alters- und Zielgruppen.

Sie wollen die Arbeit des Hafenmuseum unterstützen?
Bitte sprechen Sie uns an!

Kontakt: Kim Langer
langer@hafenmuseum-speicherelf.de

Wir freuen uns über Ihre Spende, die Sie mit Angabe des Verwendungszwecks auf  dieses Konto überweisen können:

Sparkasse Bremen
IBAN DE63 2905 0101 0001 6249 15
BIC SBREDE22XXX

Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Spende ab 200 € eine Spendenbescheinigung aus.

Mit einer Patenschaft unterstützen Sie das Hafenmuseum langfristig und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Erhalt und zur Weiterentwicklung des Hauses.

ab 1.000 €/Jahr

unterstützen Sie nicht nur unsere Vermittlungsangebote für Kinder und Jugendliche, sondern auch die Konzeption neuer Sonderausstellungen zu maritimen Themen.

ab 550 €/Jahr

ermöglichen Sie zwei Schulklassen die Teilnahme an unserem Programm „Mit Volldampf ins Hafenmuseum!“.

ab 250 €/Jahr

fördern Sie unsere Führungen für Deutsch-Lern-Klassen und ermöglichen den Kindern ein spielerisches Kennenlernen der fremden Sprache und ihrer neuen Heimatstadt.

Mit einer Firmenpartnerschaft fördern Sie das Herz des Hafenmuseums und sorgen für eine stabile Ausstattung und Perspektive. Wir machen Ihr Engagement sichtbar durch unsere Programmflyer, auf unserer Homepage und in unseren Ausstellungsräumen. Gerne entwickeln wir ein maßgeschneidertes Konzept für Ihre Partnerschaft.

Wir danken!

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern, allen Museumspaten, Sponsoren und Förderern!

Back To Top

Museumscrew

Anne Schweisfurth

Sonderausstellungen, Museumspädagogik

Claudia Seidel

Kommunikation, Finanzen

Kim Langer

Fundraising, Museumspädagogik

Torsten Baltrusch

Leitung Museumsshop

Claus Glasemacher

Haustechnik

Ulrike Groß

Museumsarchiv, Sammlung

Sophia Klein, Lena Giffhorn, Evgeniya Effern sowie Michaela Semler und Ute Steineke

Museumspädagogik

Rosa Bonz, Hans Drechsler, Christine Glenewinkel, Sarah Klein, Sophia Klein, Jürgen Kriete, Birgit Lohe, Marc Pira, Burkhard Preiß

Museumsshop, Museumskasse

Christine Glenewinkel, Hans Drechsler

Führungen Erwachsene

Danke an unserer Förder:innen

Das Hafenmuseum Bremen wird gefördert von:

Support

Sie wollen die Arbeit des Hafenmuseum unterstützen?

Wir freuen uns über Ihre Spende, selbstverständlich erhalten
Sie umgehend eine Spendenbescheinigung von uns.

Unsere Bankverbindung
Sparkasse Bremen
IBAN
DE63 2905 0101 0001 6249 15
BIC SBREDE22XXX

Subscribe now