Öffnungszeiten DI–SO 11–18 Uhr

Auf Sicht: Workshop mit Margreet Boonstra

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Auf Sicht: Workshop mit Margreet Boonstra

22 April um 14:00

Auf Sicht

Margreet Boonstra wurde 1967 in Drachten geboren, sie lebt und arbeitet in den Niederlanden. Sie studierte Malerei an der Minerva-Kunstakademie in Groningen und ist seit den späten 90er Jahren freischaffende Künstlerin. Die Niederländerin gehört dem holländischen Kreis der „Noordelijke Realisten“ und seit 2015 auch dem der „Norddeutschen Realisten“ an. So wie die anderen Mitglieder der Künstlergruppe malt Margreet Boonstra meist pleinair. Dank dieser Arbeitsweise und ihrem spontanen, kraftvollen Pinselstrich behält die gemalte Landschaft ihre Lebendigkeit und natürliche Intensität der Farben. Sie versteht es, mit ihren kraftvollen Bildern die Zeit anzuhalten und die Atmosphäre des Augenblicks zu bewahren.

mehr erfahren

Details

Datum:
22 April
Zeit:
14:00 - 17:30
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Hafenmuseum
Am Speicher XI 1
Bremen, 28217 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0421–3038279

Weitere Angaben

In Kooperation mit:
Overbeck-Museum, Bremer Geschichtenhaus
Tickets
15 € / 12 €
Dauer
3,5 h
Anmeldung
0421-303 82 79
Back To Top

Danke an unsere Förder:innen

Das Hafenmuseum Bremen wird gefördert von:

Support

Sie wollen die Arbeit des Hafenmuseum unterstützen?

Wir freuen uns über Ihre Spende, selbstverständlich erhalten
Sie umgehend eine Spendenbescheinigung von uns.

Unsere Bankverbindung
Sparkasse Bremen
IBAN
DE63 2905 0101 0001 6249 15
BIC SBREDE22XXX

Subscribe now